MEDZENTRUM Gründau: Im Frühjahr 2019 ziehen die Mieter ein

Virtual Tour ansehen

MEDZENTRUM Gründau: Im Frühjahr 2019 ziehen die Mieter ein

Das neue Ärztehaus im Gründauer Ortsteil Lieblos steht - zumindest im Rohbau. Nach Abschluss der Arbeiten an der letzten Geschossdecke geht es mit dem Einbau der Fenster und dem Innenausbau am MEDZENTRUM Gründau weiter. Sofern die Bauarbeiten weiterhin planmäßig vorangehen, können im Laufe des ersten Quartals die Räume an die zukünftigen Mieter übergeben werden. Das heißt: Im Frühjahr 2019 rollen die Umzugswagen.

Kleine Restfläche zu vermieten

Das MEDZENTRUM Gründau ist nach derzeitigem Stand fast vollständig belegt. Eine kleinere Restfläche steht noch zur Vermietung frei. Interessenten können sich diesbezüglich an die zuständige Projektentwicklungsfirma IWG Ideenwelt Gesundheitsmarkt GmbH wenden (Partner im MEDZENTRUM-Netzwerk, www.iwg.de). Kontakt: 0641 / 9488 64-85, info(at)iwg.de.

Hausarztsitz neu besetzt

Parallel zu den Bauarbeiten ist die IWG sehr intensiv mit der Suche nach weiteren Fachärzten für die Gemeinde Gründau beschäftigt. Hier gibt es eine gute Nachricht: Vor allem durch die Aussicht auf moderne Praxisräume im MEDZENTRUM konnte bereits ein hausärztlicher Sitz in der Gemeinde wieder neu besetzt werden.

Der Rohbau des MEDZENTRUMs in Gründau-Lieblos ist so gut wie fertig. (Foto: MEDZENTRUM/Adrian)

Andrea Ulrich

Öffentlichkeitsarbeit

Andrea Ulrich ist Leiterin der Öffentlichkeitsarbeit der IWG Ideenwelt Gesundheitsmarkt GmbH und Ansprechpartnerin für Medienvertreter.