Richtfest für das MEDZENTRUM Bad Brückenau bei bestem Wetter

Ärzte- und Gesundheitszentrum in Bad Brückenau soll im Frühjahr 2023 bezugsfertig sein. 

 

Bad Brückenau. Nur sieben Monate nach dem ersten Spatenstich im Oktober ist der Rohbau des dreigeschossigen MEDZENTRUM Bad Brückenau bereits fertiggestellt. Aus diesem Anlass lud der Bauherr, die MEDZENTRUM Bad Brückenau GmbH & Co. KG, am Mittwoch, 1. Juni, bei bestem Wetter und mit zahlreichen Gästen zum Richtfest ein.

Dank der professionellen Leistung des Bad Kissinger Unternehmens Burger Bau ist der Rohbau planmäßig fertig, die Gebäudehülle geschlossen und die weiteren Gewerke können mit ihren Arbeiten beginnen. Wenn der Baufortschritt dieses Tempo beibehält, erfolgt die Schlüsselübergabe an die ersten Mieter im Frühjahr 2023.

Auf dem gut 1.400 m² großen Grundstück bietet das MEDZENTRUM Bad Brückenau über drei Vollgeschosse verteilt eine vermietbare Fläche in der Größenordnung von 1.700 m². Zur nachhaltigen Gebäudekonstruktion gehört eine Photovoltaikanlage auf dem Dach und die Zentralisierung der Heizungs- und Lüftungstechnik. Statt einer eigenen Anlage für jede Mieteinheit gibt es einen zentralen Technikraum. Auf diese Weise werden nicht nur Treibhausgase, sondern auch Kosten reduziert.

Foto 01.06.22, 12 36 27-1


Der 2. Bürgermeister Jürgen Pfister begrüßte die Gäste im Namen der Stadt und freute sich darüber, dass viele Stadträte und Magistratsmitglieder zum Richtfest gekommen waren. Auch Landrat Thomas Bold war der Einladung gefolgt und sprach ein Grußwort.

Alexander Bechtler, Sprecher des MEDZENTRUM-Netzwerks, dankte allen am Bau beteiligten und betonte die Synergieeffekte im ambulanten und stationären Sektor durch die räumliche Nähe MEDZENTRUM und Franz von Prümmer Klinik.
Für den Orthopäden Dr. Christian Knopp war die Nähe zum Krankenhaus einer der Beweggründe, in das neue MEDZENTRUM zu ziehen. Dr. Knopp operiert seine Patienten in der benachbarten Klinik.  Dr. Knopp wird mit seiner Praxis in das 2. Obergeschoss ziehen, genau wie die Zahnärztin Dr. Rena Müller. Dr. Müller und ihre zahnärztlichen Kollegen bieten das gesamte Spektrum der modernen Zahnheilkunde an. 

Foto 01.06.22, 13 22 22
Jürgen Pfister, 2.Bürgermeister von Bad Brückenau




Foto 01.06.22, 13 22 44Landrat Thomas Bold und Alexander Bechtler, Sprecher des MEDZENTRUM Netzwerks 

Kurze Wege

Das MEDZENTRUM Bad Brückenau ist das erste in Bayern und das dritte, das in großer Nähe und in enger Abstimmung mit einer stationären Einrichtung entwickelt wurde. Die Initiative für das MEDZENTRUM Bad Brückenau geht auf Sabine Hein zurück, die damalige Verwaltungschefin der Capio Franz von Prümmer Klinik. Die räumliche Nähe von stationärer und ambulanter Versorgung hat viele Vorteile, die in Bad Brückenau optimal genutzt werden und insbesondere den Patienten beider Einrichtungen zugutekommen werden.

Neben einem Sanitätshaus soll eine Bäckerei mit Café die attraktiven Geschäftsräume beleben.


Foto 01.06.22, 13 24 20

Begeisterte Gäste

 

Andrea Ulrich

Öffentlichkeitsarbeit

Andrea Ulrich ist Leiterin der Öffentlichkeitsarbeit der IWG Ideenwelt Gesundheitsmarkt GmbH und Ansprechpartnerin für Medienvertreter.

Kontakt